Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Berg am Starnberger See  |  E-Mail: info@gemeinde-berg.de  |  Online: http://www.gemeinde-berg.de

Trauungen im Standesamt Berg Landkreis Starnberg

In Berg am schönen Starnberger See bieten sich Ihnen gleich zwei Möglichkeiten in den „Hafen der Ehe“ einzulaufen.

1. Trausaal im Rathaus


Kleiner Trausaal

 

Das Trauzimmer ist ein heller, offener und freundlicher Raum, der einen betont emotionalen
und positiven Rahmen für eine Eheschließung bietet.

Der Raum ist für Hochzeitsgesellschaften mit bis zu 30 Personen geeignet.

Für einen Sektempfang stehen Ihnen Bistrotische im Trauzimmer oder auf der Terrasse zur Verfügung.

Trauungen sind von Montag bis Freitag möglich. Gerne können Sie sich, wenn nichts entgegensteht,
Ihren Wunschtermin  bei Frau Scholz, Frau Wacker oder Herr Klaßen reservieren lassen.

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie am Ende dieser Seite.

 

 

 

2. Rittersaal im Schloss Kempfenhausen

 Schloss Kempfenhausen

 

Sie möchten einen besonderen, stilvollen Rahmen für Ihre Trauung?
Dann können Sie sich im Rittersaal von Schloss Kempfenhausen trauen lassen!

Das Schloss in seiner heutigen Form wurde um 1520 in landschaftsbeherrschender Lage auf dem Höhenrücken von Kempfenhausen erbaut. Die Ausstattung des Rittersaales entspricht dem späten Historismus und ist am Ende des 18. Jahrhunderts entstanden. Der Saal bietet ein herrschaftliches Ambiente und Platz für max. 67 Personen.

Für eine standesamtliche Trauung wird der Rittersaal direkt von der Stadt München gegen Entgelt (ab 450,00 €) an Sie vermietet.

Wenn Sie im Anschluss an die Eheschließung einen kleinen Sektempfang oder eine Feier abhalten möchten, stehen Ihnen hierfür weitere Räume zur Verfügung. Hierbei können weitere Kosten entstehen.

 

Für die standesamtliche Trauung im Rittersaal entstehen Ihnen neben den üblichen Standesamtsgebühren (Prüfung Ehefähigkeit, Urkunden, ggf. Stammbuch) Gebühren in Höhe von 60,00 €.

 

Nähere Informationen erhalten Sie von den Ansprechpartnern des Standesamts Berg oder von Herrn Oliver Materna, Bayerstr. 28 a, 80335 München, Tel.: 089/233-47627, schloss-kempfenhausen.rgu@muenchen.de

 

Besichtigung des Rittersaals:

Die Besichtigung des Rittersaals erfolgt über Herrn Oliver Materna.

 

Trautermine 2016:

15. September 2016 (Donnerstag)
29. September 2016 (Donnerstag)
30. September 2016 (Freitag)
14. Oktober 2016 (Freitag)
27. Oktober 2016 (Donnerstag)
28. Oktober 2016 (Freitag)
17. November 2016 (Donnerstag)
18. November 2016 (Freitag)
08. Dezember 2016 (Donnerstag)
09. Dezember 2016 (Freitag)

 

Weitere Termine außerhalb der bayerischen Ferien auf Anfrage möglich.

 

Trauungen sind in folgenden Zeiträumen möglich:

Donnerstag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Terminvergabe:

Gerne können Sie einen der oben genannten Termine bei Frau Scholz, Frau Wacker oder Herrn Klaßen reservieren.

 

Anfahrt / Parkplätze:

Die Anschrift des Schlosses lautet: Milchberg 11, 82335 Berg.

Auf dem Gelände sind Parkplätze in begrenzter Anzahl vorhanden.

Weitere Parkplätze finden Sie entlang der Münchner Straße und dem Milchberg.

 

Wir bitten Sie in Ihrem Interesse die bestehenden Halteverbote zu beachten!

 

Wenn Sie als Gast an einer Eheschließung teilnehmen, sollte Sie für die Parkplatzsuche zusätzliche Zeit einplanen.

 

Musik / Flügel:

Wenn Sie Ihre Eheschließung musikalisch umrahmen möchten, können Sie gerne den bereitstehenden Flügel nutzen oder Musik (auf CD, USB-Stick, o.ä.) mitbringen.

 

Hinweise zur Bildergalerie:

Am Schloss wurden in den letzten Jahren aufwendige Umbau- und Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Unter anderem verfügt das Schloss nur über einen Glasaufzug. Der Rittersaal wurde unter Beachtung der Vorschriften des Denkmalschutzes vollständig saniert.

drucken nach oben

Gathered data!