Verwaltung

Logo Gemeinde Berg - Behördenwegweiser

Sachgebiete (Suchergebnisseite)

Organisationsübersicht  …mehr
Logo Gemeinde Berg - Behördenwegweiser

Aufgaben (Suchergebnisseite)

Alphabetische Auflistung der Aufgaben in der "Was-erledige-ich-wo-Liste" …mehr
Logo Gemeinde Berg - Behördenwegweiser

Ansprechpartner (Suchergebnisseite)

Alphabetische Auflistung der Mitarbeiter der Verwaltung …mehr

Straßenbauarbeiten und Arbeiten im Straßenraum

Straßenbauarbeiten und Arbeiten im StraßenraumVor Beginn von Arbeiten, die sich auf den Straßenverkehr (auch Fußgänger und Radfahrverkehr) auswirken können, müssen SIE eine verkehrsrechtliche Anordnungen darüber einholen, wie die Arbeitsstellen abzusperren und zu kennzeichnen, welche Verkehrsbeschrä …mehr

Probleme mit dem Nachbarn ?

Weil das nachbarschaftliche Nebeneinander nicht selten zu Streit oder zumindest Unstimmigkeiten führt, hat uns der Gesetzgeber einige Regeln an die Hand gegeben. …mehr

Einreisebestimmungen für Deutsche in die Vereinigten Staaten von Amerika

Aufgrund der geänderten Sicherheitsbestimmungen ab dem 26. Oktober 2004 werden die bisher ausgestellten Kinderausweise sowie die grünen, vorläufigen Reisepässe für die Einreise in die USA nicht mehr anerkannt.  Diese Neuregelung bezieht sich auch auf Kinder und Babys. Sie benötigen ebenfalls einen m …mehr

Trauungen im Standesamt Berg Landkreis Starnberg

In Berg am schönen Starnberger See bieten sich Ihnen gleich zwei Möglichkeiten in den „Hafen der Ehe“ einzulaufen. …mehr

Digitale Unterschrift

Der Gesetzgeber hat die digitale Signatur in weiten Bereichen rechtlich der tatsächlichen Unterschrift gleichgestellt. …mehr

Sperrzeit für Schank- und Speisewirtschaften und öffentliche Vergnügungsstätten

Am 01. Januar 2005 trat die neue Gaststättenverordnung in Kraft. Bezüglich der Sperrzeit ergibt sich daraus folgende neue Regelung: Die Sperrzeit beginnt um 05:00 Uhr und endet um 06:00 Uhr. Diese allgemeingültige Regelung gilt auch für die Gemeinde Berg, da der Gemeinderat davon Abstand nahm, eine  …mehr
Bild eines angedeuteten Steuererklärungsformulars

ELSTER - Elektronische (Einkommen-)Steuererklärung

Mit Hilfe von "ELSTER" (Elektronische Steuererklärung) können Sie die Daten Ihrer Einkommensteuererklärung per Internet direkt an das Finanzamt Starnberg senden.  Seit dem Veranlagungszeitraum 2000 stellt die Steuerverwaltung eine Erklärungssoftware für die Einkommensteuererklärung zur Ver …mehr

Wasser- und Kanalgebühren

Der Abrechnungszeitraum für Wassergebühren ist vom 01.01. bis zum 31.12. des Folgejahres. Der Abrechnungszeitpunkt  ist jedes Jahr Ende Februar, womit die Wassergebühren dann Ende März fällig sind. Für diese Zahlung bekommen Sie eine separate Abrechnung. In dieser Abrechnung sind auch die Abschlagsz …mehr
Deckseite der Broschüre "Vorsorge für Unfall, Krankheit und Alter"

Patienten- und Betreuungsverfügungen

Im Standesamt können Sie sich über Patienten- und Betreuungsverfügungen informieren. Der Broschüre "Vorsorge für Unfall, Krankeit und Alter" können Sie alle Informationen und Formulare entnehmen - sie steht zum Download bereit:Sie erhalten die Broschüre in gedruckter Form auch im Buchhande …mehr
Montage eines Paragraf-Symbols mit Waffen in den Hintergrund des Bildes eingearbeitet

Waffen - das neue Waffenrecht

Wussten Sie, dass man für einige Spielzeugwaffen einen "Kleinen Waffenschein" benötigt? …mehr

Anmeldung und Abmeldung von Hauptwohnsitz und Nebenwohnsitz

Anmeldung:Mitzubringen sind: Wohnungsgeberbestätigungsämtliche Ausweispapiere Persönliches Erscheinen ist erforderlich! AbmeldungDas Melderecht wurde mit Wirkung zum 01. Juni 2004 geändert: Begründet ein Bürger einen neuen Wohnsitz im Bundesgebiet, so muss er sich nun nicht mehr abmelden. Die Abmeld …mehr

Informationen zu Kinderausweis, Personalausweis und Reisepass

  ACHTUNG:Bitte überprüfen Sie rechtzeitig vor Ihrem Urlaub die Gültigkeitsdauer Ihrer Ausweise ! Die Neuausstellung des Personalausweises oder Reisepasses dauert etwa vier Wochen, da diese Dokumente zentral bei der Bundesdruckerei in Berlin erstellt werden.   Personalausweis (BPA)Jeder Deutsche erh …mehr

drucken nach oben