Weitermachen! - Berg hilft im Mittelmeer

Wie schon im vergangenen Jahr unterstützt die Gemeinde Berg die Spendenaktion zugunsten geflüchteter und in Seenot geratener Menschen. Die Zustände in den Lagern rund um das Mittelmeer sind nach wie vor katastrophal und es ertrinken immer wieder Menschen auf der Flucht.

 

Man kann und muss an der europäischen Migrationspolitik durchaus Kritik üben – und dennoch: Man lässt Menschen nicht ertrinken. Punkt! Das gebietet uns unsere humanitären und christlichen Werte.

 

Wir dürfen nicht wegsehen und wenn es auch hierzulande viel Leid und Ungerechtigkeit gibt, so befinden wir uns doch in einer überaus komfortablen Lage. Die Gemeinde Tutzing hat sich entschlossen, nicht mehr wegzusehen und bereits im vergangenen Jahr gemeinsam mit den christlichen Kirchen die Aktion „Tutzing hilft im Mittelmeer“ ins Leben gerufen. Mit „Berg hilft im Mittelmeer“ schließen wir uns an.


Wenn nun auch jedes Berger Gemeinderatsmitglied zwischen 1 und 100 € (gerne auch mehr!) spendet, so haben wir bereits einen Sockelbetrag zusammen.

 

(Konto der Gemeinde Tutzing IBAN DE92 7025 0150 0430 5700 44   Verwendungszweck: „Berg hilft im Mittelmeer“).


Unsere Mandatsträger machen den Anfang und wir freuen uns sehr, wenn viele Berger Bürger/innen dem Beispiel folgen.

 

Ihr Rupert Steigenberger
Erster Bürgermeister

drucken nach oben