Die aktuellsten Inhalte

Logo Gemeinde Berg - Wichtige Information

Gemeinde Berg schrittweise für Parteiverkehr geöffnet

Ab Montag, den 11. Mai 2020 wird die Gemeindeverwaltung zu den bekannten Öffnungszeiten wieder schrittweise für den Parteiverkehr geöffnet. Da nicht davon auszugehen ist, dass die Corona-Pandemie schnell überwunden sein wird, ist es weiterhin oberstes Ziel, persönliche Kontakte und damit Übertragungsmöglichkeiten des Virus zu vermeiden. …mehr
Logo Gemeinde Berg - Die Gemeinde informiert

Ausstellung der Planentwürfe für das neue Rathaus

Im Sitzungssaal der Gemeinde Berg können ab dem 14.05.2020 bis einschließlich 29.05.2020 die eingereichten Architekturentwürfe des VGV-Verfahrens in der Sonderausstellung Rathaus eingesehen werden. …mehr
Logo Gemeinde Berg - Die Gemeinde informiert

Brückentage; Rathaus geschlossen

Wir bitten um Beachtung, dass am Freitag, den 22.05.2020 und Freitag, den 12.06.2020 das Rathaus geschlossen hat und deshalb auch keine Bürgermeistersprechstunde stattfindet. Sollten Sie ein dringendes Anliegen haben, bitten wir um Terminvereinbarung unter Tel.Nr.: 08151/508-34. …mehr
Logo Gemeinde Berg - Die Gemeinde informiert

Gemeindebücherei geschlossen

Die Gemeindebücherei Berg hat am Freitag, den 12. Juni 2020 geschlossen. Wir bitten um Beachtung. …mehr
Informationssymbol

Information des DVGW; Stilllegungen von Trinkwasser-Installationen in Gebäuden

Hier finden Sie Information des DVGW zur vorübergehenden Stilllegungen von Trinkwasser-Installationen in Gebäuden. Außerdem finden Sie anbei einen Flyer zu den Betreiberpflichten bei Trinkwasserinstallationen. …mehr
Informationssymbol

Coronavirus: Übersicht Soforthilfeprogramm

Hier finden Sie eine Übersicht aller Fördermaßnahmen des Bundes und des Freistaats Bayern. …mehr

Erste Windkraftanlage geht ans Netz

Logo Windenergie Berg

Heute Vormittag wurde durch Knopfdruck von Herrn ersten Bürgermeister Rupert Monn in Anwesenheit von Herrn zweiten Bürgermeister Andreas Hlavaty, Frau Pia Zordick (Ingenieurbüro Sing) und zwei Mitarbeitern der Firma Enercon, die erste Windkraftanlage in Betrieb genommen. Die vier Windkraftanlagen sollen zukünftig jährlich 28 Millionen kWh erzeugen, das entspricht etwas mehr als dem jährlichen Stromverbrauch in unserem Gemeindegebiet. Die übrigen drei Windkraftanlagen gehen aller Voraussicht nach bis Ende diesen Jahres ans Netz.

 

 

Windkraftanlage

drucken nach oben